Jump to content

Welcome, Guest!

By registering with us, you'll be able to discuss, share and private message with other members of our community.

colorful-ant

Virtuelle Produkte und AEUC Modul

Recommended Posts

Ich wollte bei mir jetzt ein paar PDF-Dateien zum Verkauf einstellen. Dementsprechend habe ich auch im AEUC-Modul die Option "Widerrufsrecht für virtuelle Artikel" aktiviert.

Bei mir scheint es hierbei im Bestellvorgang Probleme zu geben. Egal ob ich nur eine PDF kaufen möchte oder zusammen mit einem realen Produkt. Jedes Mal bleibe ich im Bestellvorgang (5 Schritte) beim Versand hängen, da der Hinweis kommt "Bitte erst Widerruf virtuelle (Download-)Artikel akzeptieren". Allerdings kann ich diese Checkbox nirgends sehen.

TB 1.0.8 und 1.0.7

 

Bestellung nur mit einem "virtuellen Produkt"

image.thumb.png.b0d0d460f7c10ebb06bb3accdc6baaf8.png

 

Bestellung "virtuelles Produkt" und reales Produkt mit Versand

image.thumb.png.e8a9c56cc0df5d6e808e423ea5e5f080.png

 

Hat jemand ähnliche Erfahrung/Probleme?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe jetzt eine lösung gefunden.

im aeuc modul habe ich 2 dateien geändert

datei 1
modules / advancedeucompliance / views / templates / hook / hookOverrideTOSDisplay.tpl

alt 

        {if $has_virtual_product}
            <div class="tnc_box">
                <p class="checkbox">
                    <input type="checkbox" name="revocation_vp_terms_agreed" id="revocation_vp_terms_agreed" value="1"/>
                    <label for="revocation_vp_terms_agreed">{l s='I agree that the digital products in my cart can not be returned or refunded due to the nature of such products.' mod='advancedeucompliance'}</label>
                </p>
            </div>
        {/if}

neu 

        {if $has_virtual_product}
            <div class="tnc_box">
                <p class="checkbox">
                    <label for="revocation_vp_terms_agreed">
                    <input type="checkbox" name="revocation_vp_terms_agreed" id="revocation_vp_terms_agreed" value="1"/>
                    {l s='I agree that the digital products in my cart can not be returned or refunded due to the nature of such products.' mod='advancedeucompliance'}</label>
                </p>
            </div>
        {/if}

 


datei 2 - hauptproblem bei mir mit 5 step-check-out - @Traumflug (evtl bitte prüfen)
modules / advancedeucompliance / views / js / fo_aeuc_tnc.js

alt 

  $('button[name="processCarrier"]').click(function (event) {
    /* Avoid any further action */
    event.preventDefault();
    event.stopPropagation();

neu

  $('button[name="processPayment"]').click(function (event) {
    /* Avoid any further action */
    event.preventDefault();
    event.stopPropagation();

hier nur die änderung "processCarrier" zu "processPayment" - die ursprüngliche programmierung soll nur für den opc geeigent sein, mit der änderung zur "processPayment" ist es auch für den 5-step-checkout geeignet

 

 

Revocation of virtual products-alt.png

Revocation of virtual products-neu.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
On 7/19/2019 at 8:51 PM, colorful-ant said:

Allerdings kann ich diese Checkbox nirgends sehen.

Es gibt auch keine Checkbox. Man braucht nur den Text selbst anzuklicken. :classic_wink:

8 hours ago, colorful-ant said:

hier nur die änderung "processCarrier" zu "processPayment"

Den Fehler hatte m.W. Michael Dekker schon drin. Es muss processPayment heißen!

Edited by Occam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Eine Checkbox gibt es, sie war nur nicht zu sehen. Wie soll der Kunde wissen, was noch zum Abschluß der Bestellung noch fehlt wenn für diesen nur ein Hinweis/Fehler angezeigt wird. Egal ob Ansicht per PC oder Handy etc
 

On 8/11/2019 at 10:02 AM, Occam said:

Man braucht nur den Text selbst anzuklicken.

Sorry, soll ich da nen extra Hinweistext einfügen, bitte hier anklicken und alles ist ok?
Egal ob Deutschland oder EU, Gesetze, Idiotensicher etc, da stimme ich mit diversen Entscheidungen dafür und dagegen. Aber nur den Text anklicken, ist nicht übersichtlich, sowie nicht einheitlich und somit auch nicht hilfreich

Edited by colorful-ant
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da gebe ich dir vollkommen recht. Außerdem ist sie aus rechtlichen Gründen in Deutschland überflüssig. Der Texthinweis reicht aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×