Jump to content

Welcome, Guest!

By registering with us, you'll be able to discuss, share and private message with other members of our community.

Batman

Manche PLZ werden vom System nicht angekommen

Recommended Posts

Hallo Community,

ich habe nun schon mehrfach Beschwerden von Kunden bekommen die ihre Deutsche PLZ nicht eingeben konnten. Das System sagt dann mit einem roten Hinweis, dass die PLZ falsch ist. An was kann es liegen, dass manche PLZ nicht angekommen werden und andere hingegen schon. Die PLZ 00000 kann z.B. eingegeben werden, wobei es die ja nicht gibt.

Hat jemand eine Ahnung an was das liegen könnte bzw. wie man das Problem beheben kann? Würde mich über Anregungen freuen!

Viele Grüße, Robin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls Du auf das NNNNN anspielst, ja das stimmt und auch sonst kann ich keinen Fehler in den Einstellungen erkennen. Ich finde es ja auch sehr merkwürdig weil so viele andere Kunden bestellen können. Es wirkt so als wären manchen PLZ gesperrt. Besteht denn überhaupt die Möglichkeit PLZ zu sperren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind es Inseln oder gehören sie zu einer bestimmten PLZ-Gruppe? Hängt es ggf mit Deinem Versandmodul oder -einstellungen zusammen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt sicherlich Module, die Postleitzahlen adhoc überprüfen und ggf. ablehnen. Speichert man die Adresse, rufen die eine Datenbank mit allen existierenden Postleitzahlen auf, um die Postleitzahl auf ihre Echtheit zu prüfen.

Keines der thirty-bees-Module macht das, doch vielleicht findet sich ja ein anderes Modul, das da in Frage kommen könnte. "Adressüberprüfung" oder sowas ähnliches. Das dann mal abschalten und nochmal probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute, danke für die Anregungen!

Also ich kann kein Modul finden das damit etwas zu tun haben könnte. Das einzige was ich seit Kurzem neu installiert habe ich das Trusted Shops Modul. Die bieten ja auch eine Versicherung für die Kunden an. Ich könnte mir vorstellen, dass die überprüfen aus welchem Land ein Kunde kommt aber ob das etwas mit den PLZ zu tun hat bezweifle ich.

Die PLZ sind auch nicht von der selben "Gruppe", soll heißen, dass ich keine Gemeinsamkeiten entdecken kann. Das scheint mir willkürlich zu sein.

Allerdings ist mir folgendes aufgefallen: Wenn ich diese PLZ im Backend bearbeite, dann gibt es kein Problem und auch wenn ich sie bei einer Gastbestellung angebe oder wenn ich sie mit einem angemeldeten Account als neue Adresse hinterlege gibt es bei mir keinen Fehler. Deshalb bin ich jetzt am überlegen ob das evtl. etwas mit der Autovervollständigung des Browsers zu tun haben könnte. Wenn man eine Zahl eingibt und der Browser dann den Rest vorschlägt. Was mir nämlich aufgefallen ist ist, dass keine Leerzeichen zugelassen werden. Wenn der Browser jetzt zB. ein Leerzeichen am Anfang oder Ende mit einbaut, dann wird das als falsche PLZ erkannt. Es wäre also sinnvoller wenn das System die Leerzeichen automatisch entfernen würde statt einen Fehler auszugeben. Wäre es aufwändig so etwas einzubauen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...