Jump to content

Welcome, Guest!

By registering with us, you'll be able to discuss, share and private message with other members of our community.

Traumflug

Administrators
  • Content Count

    1,513
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    58

Everything posted by Traumflug

  1. With this line of shell code... sh grep --exclude-dir vendor --exclude-dir cache -rn -- '->l(' | grep -v '(.*)' ... I see 62 similar violations, most of them in module advancedeucompliance.
  2. Habe auch nochmal ein wenig probiert, das wird ja immer lustiger. Bei mir ist es genau umgekehrt. Schalte ich den Cache ein, sieht es gut aus. Schalte ich ihn aus, fehlen die Mwst.-Angaben. Wenn ich dann beim Modul auf "Configure" klicke, bekomme ich eine DB Exception: Table 'thirtybees-dev.tb_aeuc_email' doesn't exist Da muss ich wohl nochmal ran.
  3. Du kannst ja mal in die hookDisplayProductPriceBlock.tpl im Modul schauen, ob das {nocache} da drin ist. Ist gleich die erste Zeile nach dem Lizenz-Kommentar. Ansonsten will ich nicht ausschliessen, dass es da noch eine zweite Macke gibt.
  4. I modified this file: advancedeucompliance.php and now many field appear in translation section. If you could share these modifications done we could a) learn from them and b) commit them to the module, solving the problem for everybody. Patches are welcome, just as complete files. Can be attached right here after hitting the 'Reply' button.
  5. @mdekker, these three-digit carrier IDs are in table tb_cart. I take there's no actual carrier with such a number. Apparently a problem when a carrier gets selected/added to the cart.
  6. Now with Github issue :-} https://github.com/thirtybees/thirtybees/issues/402
  7. I just created a Github issue for this, so it doesn't get lost: https://github.com/thirtybees/thirtybees/issues/402
  8. Welche Version hat denn das AEUC-Modul? Es sollte die Version 3.1.1 sein. Der Fix ist seit Version 3.0.1 drin. Kann man unter Backoffice -> Modules & Services sehen, da steht die Version bei jedem Modul. Es ist natürlich möglich, dass Dein Theme eine eigene Datei hookDisplayProductPriceBlock.tpl hat. Die wird dann anstatt der gleichnamigen Datei im Modul genommen. Wenn das so ist, diese Datei entfernen oder wie in diesem Commit bearbeiten: https://github.com/thirtybees/advancedeucompliance/commit/46ad6f900e4d2c2b629ff8ffe20f17795db55d6b Das ist die erste grüne und die letzte grüne Zeile, die hinzu gefügt wird. Der Rest der Änderung in dieser Datei ändert nur den Whitespace, der spielt für die Funktion keine Rolle.
  9. Man braucht gar nichts machen. Diese geänderte Datei kommt automatisch mit dem Update.
  10. Wegens der Bestätigung: wir haben hier nicht PS 1.6.irgendwas, sondern thirty bees :-) Nachdem ich mich tief genug in diese Geschichte hinein gebohrt habe, habe ich das hier gefunden: https://github.com/thirtybees/advancedeucompliance/commit/46ad6f900e4d2c2b629ff8ffe20f17795db55d6b Sprich: die Macke wurde schon vor einem Monat behoben, es hat nur niemand das zugehörige Github Issue geschlossen. Das habe ich jetzt nachgeholt. Da ich die ganze Sache schon untersucht hatte bevor ich den Fix entdeckt habe, gibt es jetzt auch eine ausführliche Erklärung, was los war und welche alternativen Lösungsmöglichkeiten es gibt: https://github.com/thirtybees/thirtybees/issues/104#issuecomment-346943339 Fall erledigt. Besten Dank für die Mithilfe!
  11. if you only have 2 products then thirtybees is a bit overpowered i guess. Good point. Then a future goal could be to shape all this power into making it a no-brainer. Like people buying a smartphone with the processing capabilities of a supercomputer 20 years back just to make phone calls.
  12. I'm not talking about "him". I talk about thirty bees. Apparently thirty bees is too hard to use. Too complicated. Too unreliable. Whatever made "him" to choose another solution.
  13. He is in a big rush! In such situations one typically uses what one already knows. He undoubtly knows PS/30bz already, so Woocommerce is apparently waaaay easier to set up. And that should change, IMHO.
  14. While looking for something else I came across this https://www.prestashop.com/forums/topic/541316-incl-mwst-weg-zzgl-versand-weg-lieferzeit-doppelt-auf-startseite/?do=findComment&comment=2471174: PHP 7 steigt spätestens bei den Übersetzungen aus, da es die maxinputvars auf 1000 limitiert. PHP 7 trips over translations, because it limits max_input_vars to 1000.
  15. Der zweite Link ist ziemlich gut, vielen Dank. Da wird mal ein wenig die Ursache erörtert, nicht nur billiges Heftpflaster verteilt.
  16. Nice! Hmm. A Prestashop developer using Wordpress/Woocommerce for his own shop. :headscratch: Looks like 30bz still has a long way ahead.
  17. Regarding these three-digit carrier IDs we'd need a description on how to reproduce them. It looks like a bug, but one without a magic 'Fix Me' button. Could you try to describe what you did to get these? The more precise, the better. Developers can only fix what they see.
  18. Wow, 23 carriers and only 5 in use. Without looking at the code, my guess is that carriers never get really deleted, but marked as deleted in the database. This way they stay available for older orders, which used these no longer existing carriers back then. If you have no orders, yet, I see no reason to not delete them. Looking at the deleted flag in the tb_carrier table might give some insights.
  19. Prima, vielen Dank! Wenigstens mal Einer der bestätigt, dass es das Problem überhaupt gibt. Ich war schon kurz davor, das Github Issue einfach als erledigt zu markieren. Wenn das niemand reproduzieren kann, gibt es auch kein Problem. Jetzt werden wir wohl warten müssen bis sich mal jemand daran erinnert, wie und wo das Problem überhaupt auftaucht. Und das dann auch noch hier oder auf Github beschreibt.
  20. @alwayspaws I’ll leave it alone Right. By explaining why there's no reason for fear, we actually managed to establish such fear. Probably an unavoidable pattern of how humans work.
  21. if you have installed your shop in localhost/subfolder1 and then move it to subfolder2, you have to reflect this changes. Yes, after moving/renaming a folder one has to adjust this in Backoffice -> Preferences -> SEO & URLs -> Set Shop URL -> Base URI. Not needed for fresh installations. They'll work wherever one does this installation.
  22. All my installations are in subfolders without adjusting Apache. Shop URL then isn't http://localhost/, but http://localhost/subfolder/, of course. For evaluation and development entirely sufficient.
  23. Don't forget to clear the cache after editing files manually.
  24. thirty bees makes no efforts to escape it's environment and MacOS comes with a built in Apache, so using this should be safe. I'm just not sure how well it works, but trying will give answers. Undoing a 30bz installation is a simple as removing the folder and deleting the database.
  25. Eigentlich wollte ich gestern diese Macke im AEUC-Modul angehen, bei der irgendwie doppelte Texte erscheinen. Oder sowas Ähnliches. Selber habe ich das noch nie gesehen und ich kann es auch nicht reproduzieren, siehe https://github.com/thirtybees/thirtybees/issues/104#issuecomment-346155268 Deswegen wäre es grossartig, wenn mir jemand helfen könnte, diese Macke ans Tageslicht zu befördern. Man kann nur Macken beheben, die sich auch reproduzieren lassen. Es braucht wohl ein paar mehr Details, wie man zu diesen doppelten Texten kommt. Besten Dank für die Hilfe. Bildschirmfotos, Schritt-für-Schritt-Anleitungen für einen frisch installierten Shop, alles ist willkommen. Reproduzierbarkeit muss her. Ähm, nicht bei Euch, sondern bei mir :-)
×
×
  • Create New...